Marskinder lieben Rot. Sie sind leidenschaftlich aber auch diszipliniert und strukturiert. Ihr Temperament kann mit ihnen durchgehen, beruhigt sich aber genauso schnell, denn die beiden

Elemente sind Feuer und Wasser. Marsgeborene laden sich gerne zu viel auf und brechen dann unter

der Last der Verantwortung zusammen, sie können nicht gut Fünfe gerade sein lassen. Marsprodukte dienen daher der Entspannung und Regeneration.

Die wichtigsten Dinge

des Lebens spielen

sich zwischen Anfang und Ende des Verdauungskanals ab.

 

Philippus Theophrastus Paracelsus (1493 - 1541)