Metallessenz Eisen, 30 ml

Metallessenz Eisen, 30 ml

€22,90Preis

Laut Paracelsus sorgt das Eisen für Selbst-Setzung, mehr Dynamik, Willens- und Entschlusskraft, mehr Ich-Stärke; fördert die energetische Lebenskraft, stärkt die Freude am Tätigsein, unterstützt energetisch Lernbereitschaft und Lernfähigkeit und hilft, Herausforderungen zu meistern

... gegen schwache energetische Blutstrahlung und überschäumende Energie

Energiesystem: Solarplexus-Chakra, Magen- und Pankreas-Meridian

Signatur: Mars, zugeordneter Wochentag ist Dienstag

 

Anwendungsmengen:
Als Standardmenge hat sich bewährt:
- täglich 3-5 Tropfen, bis zu dreimal täglich

  • Informationen zu den Metallessenzen

    Die Metall-Essenzen werden getreu den überlieferten Rezepturen des Paracelsus und anderer großer Alchemisten des Mittelalters hergestellt und gelten in der Alchemie als bestmögliche Aufbereitung einer Substanz, als sogenanntes "Hohes Arkanum".
    Nach den Vorstellungen der Alchemisten wird die energetische Harmonie und spirituelle Entwicklung entscheidend von der Schwingung der Chakras geprägt und wie wir in Harmonie mit den 7  energetischen Grundenergie und –qualitäten unseres Sonnensystems schwingen, die mit den 7 Planeten-Kräften gleichgesetzt werden. Mit Hilfe der hohen Metall-Essenzen wird diese harmonische Resonanz auf höchster Ebene hergestellt. Das LIFE-TESTinstitut bewertet die in seinen energetischen Tests untersuchten Essenzen daher mit: "energetisch sehr gut". Infos zum Test am LIFE-Testinstiut unter: www.life-testinstitut.de
    Bei der Herstellung dieser Essenzen werden die jeweiligen natürlichen Metall-Verbindungen auf geheime Weise mit Hilfe der hohen Lösungsmittel der Alchemie, der sogenannten "Geheimen Feuer" wie dem "Philosophischen Merkur", verflüssigt. Die Lösung wird dann viele Wochen lang bearbeitet, destilliert und energetisch aufgeladen. Das fertige Elixier enthält als Hohes Arkanum „Seele", „Geist" und „gereinigten Stoffkörper" der Metalle - kurz: ihre gesamte wirkende Essenz.
    In der alten Signaturenlehre wurde den 7 Grundqualitäten der Schöpfung - benannt nach den sieben klassischen Planeten -, sondern auch bestimmte Metalle, Edelsteine (siehe alchemistische Edelstein-Essenzen) und Pflanzen sowie im Menschen die 7 Hauptorgane, Körperteile und besonders wichtig: die Chakras, die Hauptenergiezentren des Menschen. Wobei die Metalle mit der Energieebene des Körpers, die Edelsteine mit der Energiebene des Geistes und die Blüten mit der Energieebene der Seele in Resonanz stehen.
    Neben allgemein bekannten Planetenzuordnungen wie Sonne = Gold = 1. Chakra und Mond = Silber = 2. Chakra; siehe auch Einzelbeschreibungen dieser Essenzen) sind die Metall-Essenzen folgenden Planeten und Chakras zugeordnet: Eisen = Mars = 3. Chakra, Zink = Merkur = 4. Chakra, Zinn = Jupiter = 5. Chakra, Kupfer = Venus = 6. Chakra, Vitriol = Saturn = 7. Chakra
    Die Essenzen können also einerseits für energetische Harmonisierung genutzt werden. Andererseits können sie bei regelmäßiger Anwendung gezielt zur Unterstützung des spirituellen Weges - also für den Weg zum "inneren Gral", für die innere Alchemie und den "Lichtkörper-Prozess" – verwendet werden.

    Eine ausführliche Beschreibung zur Anwendung der Metall-Essenzen als energetische Hilfsmittel bei den unterschiedlichsten Problemen ist in dem Buch "Schätze der Alchemie: Metall-Essenzen" enthalten. Hier in unserem Shop erhältlich.

     

    Wichtiger Hinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die „Original alchemistischen Essenzen“ nach Paracelsus von RUBEDO keine Heilmittel im Sinne der Schulmedizin sind. Vielmehr sind sie rein energetische Hilfsmittel. Informationen über Qualität und Eigenschaften alchemistischer Produkte beziehen sich auf traditionelle Überlieferungen oder Aussagen von Alchemisten. Sie gelten nur im Sinne der alchemistischen Lebensphilosophie. Wirkungen im Sinne westliche Wissenschaft oder Medizin werden hier nicht behauptet.