Über die Geschenke der Drei Weisen aus dem Morgenland ...


Das neue Jahr ist schon wieder einige Tage alt und viele im Norden haben Weihnachten schon für beendet erklärt und gehen wieder arbeiten. Doch bei uns hier in Spanien werden die Geschenke am 6. Januar von den Heiligen Drei Königen gebracht. Mancherorts geschieht dies mit prächtigen Umzügen - Pferde, Esel und Kamele inbegriffen.



Was die Heiligen Drei Könige nicht wussten

Die drei Könige sollen Weise gewesen sein, sicher waren sie aber versierte Astrologen, denen der Komet über Palästina als Besonderheit aufgefallen war. Sie lernten auf ihrem Weg den üblichen Machthaber kennen, dessen niedrige Gesinnung noch vielen Kindern das Leben kosten sollte. Dieser zweifelhaften Gastfreundschaft mühsam entkommen, fanden sie dann doch den Weg ins Dorf Bethlehem, wohin sich auch heute kaum ein Weiser aus dem Morgenland mehr wagen darf.

Die drei Männer hatten sicherlich viel Wissen über den Aufbau des Sonnensystems, die Elemente und die Materie angesammelt. Von Familien mit Kindern hatten sie aber offensichtlich keine Ahnung.


 

Weihrauch und Myrrhe für Zuhause


100% naturreine ätherische Öle,

gewonnen durch Destillation des Harzes


Weihrauch (Olibanum)

Duftcharakter: harzig, frisch, würzig

5 ml, 10,90 €


Myrrhe bio

Duftcharakter: würzig, süß, harzig, holzig

5 ml, 13,90 €