Neumond in den Fischen am 02.03.2022

♓️🌕🌈🐟❤️♓️🌕🌈🐟❤️


In den Fischen geht es um Rückzug, Intuition und unseren Träumen und Wünschen Raum zu geben. Durch das aktuelle Weltgeschehen kann es dir schwerer fallen als sonst, mit dir selbst verbunden zu bleiben und in dich hinein zu spüren, was deine innere Stimme dir sagen will. Lass nicht zu, dass der Lärm im Außen in dir alles übertönt.

Da der Neumond von 2 Konjunktionen begleitet ist, kommen intensive Energien zum wirken. Mars und Venus gehen eine Verbindung zu Pluto ein und Merkur steht neben Saturn.

Wie könnten wir jetzt am Besten mit diesen Energien in Anbetracht dieser Zeit arbeiten? Ein Kriegsgeschehen drückt sich astrologisch unter anderem in marsischen und plutonischen Kräften aus. Das kollektive Feld ist aufgeladen mit Energien der Ohnmacht, Gewalt und Hilflosigkeit. Du brauchst jetzt deinen eigenen Willen (Mars), deine Selbstbestimmung (Pluto), um das Schöne (Venus), das du dir erträumst (Fische / Neptun ) zu manifestieren. Die Planetenprinzipien greifen immer ineinander.

Schau mal ob du ein Verbotsschild in dir hast, dass es dir, im Vergleich zu anderen, so gut gehen darf. Erinnere dich daran, dass du niemanden hilfst, wenn du mit leidest. Das heißt nicht, dass es dich nicht berühren darf. Die Transformation der Energien durch Mitgefühl und Liebe ist so wichtig.

Jupiter steht neben dem Neumond und sagt, wie viel Glück gestehst du dir generell zu? Nimm dir mehr, du hast es verdient! Folge nicht dem Pfad der aus Schuldgefühlen besteht, weil es anderen Menschen schlechter geht. Du nährst damit das kollektive Feld des Leidens (Merkur / Saturn). Wohin führt uns dieser Weg überhaupt und gibt es nicht immer jemanden dem es schlechter geht als uns selbst?

Um jetzt nicht den Strudel der kollektiven Energien hilflos ausgeliefert zu sein (Fische), brauchst du deinen Pluto in Form von Selbstbestimmtheit. Er sorgt dafür, dass du Herr über dein Energiesystem bleibst und dich nicht von Angstenergien einnehmen lässt. Zweifelsohne ist das alles im Moment sehr angsteinflößend. Wir haben aber immer eine Wahl, ob wir dieser Angst erlauben, dass sie unser Leben bestimmt oder ob wir uns selbst, und damit unseren Wünschen und Träumen mehr Raum geben.

Vielleicht hast du das Gefühl, du hast diese Wahl nicht wirklich. Dazu möchte ich nochmal Pluto aufgreifen. Sind wir doch mal ehrlich... Wie viele von uns sind wirklich bereit mit der eigenen Macht in Berührung zu kommen ? Macht hat schlechte Abdrücke in unserem Leben hinterlassen, sie wurde zu oft missbraucht. Sie zu nutzen erfordert Mut, denn wir haben Angst, wir könnten ebenfalls etwas schlechtes damit anrichten. Ist es jedoch nicht so, dass Menschen die sich ihrer Macht bewusst sind, sie nicht ausnutzen? Sie könnten es, aber sie haben kaum verlangen es zu tun. Hingegen machtlos fühlende Menschen, sehr oft ihre Macht missbrauchen um ihre Ohnmacht nicht fühlen zu müssen.

Uns ist meist nicht bewusst, wenn wir Macht ausschließen, unsere Manifestationskraft und unsere Wirkung, ebenfalls mit ausschließen.

Dieser Neumond ist der letzte Neumond in diesem astrologischen Jahr, bevor das neue Jahr im Widder beginnt. Wir dürfen jetzt alle mit etwas abschließen. Etwas will zum Ende kommen. Für jeden von uns ist das etwas anders. Was ist es für dich?